Lektion 07 – Weblogs – finden, gefunden werden und sichtbar sein


Es ist zwar spät, aber weiter geht es heute noch mit Lektion 07 des Sellbstlernkurses Bibliothek2009.
Technorati baut seinen Vorsprung als Schlafmütze aus bei der Suche nach dem Tag „bibliothek2009“. Die Suche wirkt behäbig und langsam. Zudem wurden sehr wenige Treffer (3) gefunden.
Googles Blogsuche ist schnell, aber aktuellster Beitrag war vom 13.08. Das kann nicht ganz stimmen, weil ich zumindest in den letzten drei Tagen 4 Beiträge mit diesem Tag veröffentlich habe. Insgesamt waren es im Ergebnis 177 Beiträge mit dem Tag „bibliotheks2009“ versehen.
Aktuellste Ergebnisse gab es bei Twingli, das ein Ergebnis von vor 14 Stunden fand. Insgesamt wartete Twingli mit 48 Treffern auf.
Gut im Vergleich schnitt auch die Blogsuche von Wikio.de ab: etwa 4 Tage alte Beiträge waren die aktuellsten. Angezeigt werden allerdings nur die letzten 10 Beiträge.
Twingli und Wikio erlauben zusätzlich eine Bewertung der Beiträge.

Googles Blogssuche hat mich enttäuscht, weil es nicht die aktuellsten Treffer bot, aber andererseits fand diese Suche die meisten Seiten. Das ist ein Pluspunkt. Twingli war für mich neu und kann wohl am schnellsten vermitteln, ob ein Trend aufgenommen worden ist oder nicht. Keine der Suchmaschinen hat mein Blog gefunden – nun gut, da fehlen Verlinkungen jeglicher Art bzw. eine Anmeldung, bspw. bei Technorati.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s